Montonale

Die lombardische Kellerei befindet sich im Hinterland von Desenzano del Garda, am Fuße des Gardasees, in dem kleinen gleichnamigen Dorf Montonale, mitten im geschützten Anbaugebiet des beliebten Lugana.

In der 4. Generation wird das Weingut der Familie Girelli jetzt von den drei Söhnen geführt. Valentino ist der jüngste und für die Arbeit im Weinberg verantwortlich. Roberto ist der Önologe (Kellermeister) und Claudio kümmert sich um die Verwaltung und das Management. Spezielle Studiengänge, selbst gesammelte oder über Generationen weitergegebene Erfahrungen, Aufteilung der Aufgaben und Zusammenhalt der Familie sind ihre Stärken.

Das Grundkonzept welches die Familie Girelli nie hat verstecken wollen, ist auf das dritte Jahrtausend zu setzen, mit dem was in den vergangenen 150 Jahren gewesen ist. Den Boden zu bearbeiten und vom landwirtschaftlichen Ertrag zu leben. Deswegen haben die Gebrüder Girelli bei dem Versuch das Ambiente zu schützen auf alles gesetzt was einen ökologischen Ursprung hat. Der Respekt vor der Natur soll sich mit der Zeit auszahlen. Für den der es gewohnt ist in der Natur zu leben und vor der Haustür zu arbeiten, ist dies die logischste der zu wählenden Möglichkeiten.

Die Böden der Weinberge sind stark tonhaltig mit ein wenig Kalk und reich an Mineralien.
Das hat folgenden Hintergrund: Vor langer Zeit war der Gardasee größer und umfasste auch das heutige Luganagebiet. Zurück aus dieser Zeit blieb der äußerst fruchtbare Boden.

Das Weingut betreibt 3 Weinberge mit insgesamt 25 ha Rebfläche, mit einer Produktion von jährlich 100.000 Flaschen. Im größten Weinberg namens Montunal 8,5 ha wird ausschließlich die Turbiana Traube angebaut. Am la Madonnina 3,5 ha wird neben Turbiana auch Marzemino, Groppello, Barbera und Sangiovese angepflanzt und in ihrem neuen Weinberg, la Conta 3 ha, werden bald Merlot und Caubernet Sauvignon Trauben gelesen.

Die Anpflanzung der Weinstöcke erfolgt nach der „Guyot Methode“. Dabei werden pro Hektar überdurchschnittlich viele Weinstöcke gepflanzt. Diese werden aber jährlich so zugeschnitten, dass nur eine Weinrebe pro Weinstock austreibt um besonders viele Nährstoffe aus dem fruchtbaren Boden in die verhältnismäßig wenigen Trauben zu fördern. Das Ergebnis ist ein besonders hochwertiges Lesegut.

Der Grundsatz der Winzerfamilie ist seit Generationen der Gleiche: hohe Qualität der Produkte mit Respekt gegenüber der Tradition, der Umwelt und dem Territorium.

Zum Wohl!

 

Luce d´Alba

Metodo Classico Brut

Traube: Turbiana, Handlese

Strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Aromen von weißen Blüten, Akazienhonig, Nektarine, Lychee, Honigmelone. Er kitzelt den Gaumen mit feiner, zarter Perlage im Einklang mit der belebenden Säure und cremiger Textur. Die mineralische Note verleiht dem langanhaltenden Finale Intensität und Reinheit.

Schaumwein, 0,75l
12,5% Alkohol
trocken

Italien

LA VENGA Benaco Bresciano Rosso

Dieser Rotwein, der aus Marzemino- und Barbera-Trauben am Südufer des Gardasees hergestellt wurde, hat seinen Namen von einer Einzellage namens La Venga.

Beschreibung: rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Aromen von roten Kirschen und Pflaumen, mit eleganten Noten von getrockneten Rosen. Am Gaumen ist er herrlich dynamisch mit fruchtigen Noten, begleitet von lebendiger Säure.   Er sorgt für ein rundes Mundgefühl und ein langes, erfrischendes Finale.

Rotwein, 0,75l
13% Alkohol
trocken

Italien

ROSA DI NOTTE

Traube:  50% Groppello, 20 % Marzemino, 20% Barbera, 10% Sangiovese
handverlesen in Kisten.

Brillantes Pink mit leichten Kupfer-Tönen. Die Nase zeigt eine Reihe blumiger und fruchtiger Nuancen, in denen die Empfindungen von Rose, Erdbeere und Granatapfel in Erinnerung bleiben. Der Geschmack ist zuerst seidig und samtig, um dann lebendig zu werden, belebt durch frische Himbeernoten und eine faszinierende, saftige Mineralität, die im Abgang entsteht.

Rosé, 0,75l
13% Alkohol
trocken

Italien

LUGANA ORESTILLA D.O.C

Beim Orestilla werden 30% des Jungweins drei Monate im grossen Eichenfass gelagert und später wieder dem Lugana, der im Stahltank gereift ist, zugeführt. Dies verleiht dem Wein seinen kräftigen, würzigen Charakter.

Weißwein, 0,75l
13% Alkohol
trocken

Italien

LUGANA D.O.C MONTUNAL

Traube: Turbiana in Reinheit, handverlesen in Kassetten

Intensive und strohgelbe Farbe, mit floralen, fruchtigen Noten, in denen Aromen von weißem Pfirsich und Zitronenschale dominieren. Mit balsamischen Nuancen von Thymian und Salbei und interssanten Mineralsteinen. Im Mund zeit sich ein perfektes Gelcihgewicht zwischen Frische und guter Struktur, mit einem angenehmen mineralischen Geschmack, der ihm Eleganz und Ausdauer verleiht.

Weißwein, 0,75l
13% Alkohol
trocken

Italien